K.J. Dallaway
K.J. Dallaway
Ivo Ebert von "einsunternull"
Ivo Ebert von "einsunternull"
Peter Remmel
Peter Remmel
Bibi
Bibi
Bibi
Bibi
Duy Nguyen
Duy Nguyen
Henrike vom Orde
Henrike vom Orde
20.jpg
Louzy
Louzy
Doorman Budapest
Doorman Budapest
Omar Rodriguez Calva
Omar Rodriguez Calva
Markus Halbe
Markus Halbe
Shanghai
Shanghai
24.jpg
Bibi
Bibi
shepherd from Sicily
shepherd from Sicily
Rebecca Molitor
Rebecca Molitor
Omar Rodriguez Calva
Omar Rodriguez Calva
Sabine Bresser
Sabine Bresser
Sophie Kirchberger
Sophie Kirchberger
Sophie Kirchberger
Sophie Kirchberger
Dr. Eugenia Remmel
Dr. Eugenia Remmel
Jürgen van der Linde, Category Manager
Jürgen van der Linde, Category Manager
Jean Claude Aerts
Jean Claude Aerts
K.J. Dallaway
K.J. DallawayKirt J. Dallaway wurde als sechstes von sieben Kindern in Port of Spain geboren, der Hauptstadt des karibischen Inselstaates Trinidad and Tobago. Im Stadtorchester spielte er mit 14 Jahren die 1. Klarinette. Dort entdeckte er seine Liebe zur Trompete und schon bald – mit 16 Jahren – besetzte er die 1. Trompete. Mit 17 brachte ihn ein Engagement der Gruppe Fantasies für ein Jahr auf die Insel Granada. Anschließend wurde er Mitglied der damals in Barbados angesagtesten Band: BRC – Blue Rhythm Combo. Dallaways Popularität stieg weiter – ob als Solokünstler oder als Bandmitglied der Blue Rhythm Combo. Während seiner siebenjährigen Bandmitgliedschaft tourte er durch die karibischen Inseln, die USA und Kanada. So brachte die Band mit KJ Dallaway den unverkennbaren Sound ihrer Region weit über deren Grenzen hinaus. Ein Engagement der amerikanischen Funk-Soul-Band Raven, die vorwiegend in amerikanischen Clubs konzertierte, brachte ihn schließlich in den Südwesten Deutschlands. Nächste Station war die Reggaeband Caribbean Rhapsody, die ihren Sitz bei Sinsheim hatte. In den 90ern erfolgte in Mannheim die Gründung der Reggaeband Dazz Force, die dann in Riddim Posse überging. Darüber hinaus war er auch Mitglied bei der Jazzfunkband Klangk. Mit seinem Duo DMT – Detroit meets Trinidad (Pianist Vernon D. Hill aus Detroit) tourte er durch Clubs. Weitere Engagements als Gasttrompeter führten ihn kreuz und quer durch Europa bis nach Russland, die Türkei, Kasachstan und Singapore. Unvergessen ist eine Tour mit Rudi Fuesers Conexión Latina nach Norwegen und eine Reise durch Ungarn in Sachen Rock’n Roll, Blues und Swing mit dem kanadischen Saxophonisten Johnny Ferreira. Musik überschreitet eben alle Grenzen…
Ivo Ebert von "einsunternull"
Ivo Ebert von "einsunternull"
Peter Remmel
Peter Remmel
Bibi
Bibi
Bibi
Bibi
Duy Nguyen
Duy Nguyen
Henrike vom Orde
Henrike vom Orde
20.jpg
Louzy
Louzy
Doorman Budapest
Doorman Budapest
Omar Rodriguez Calva
Omar Rodriguez Calva
Markus Halbe
Markus Halbe
Shanghai
Shanghai
24.jpg
Bibi
Bibi
shepherd from Sicily
shepherd from Sicily
Rebecca Molitor
Rebecca Molitor
Omar Rodriguez Calva
Omar Rodriguez Calva
Sabine Bresser
Sabine Bresser
Sophie Kirchberger
Sophie Kirchberger
Sophie Kirchberger
Sophie Kirchberger
Dr. Eugenia Remmel
Dr. Eugenia Remmel
Jürgen van der Linde, Category Manager
Jürgen van der Linde, Category Manager
Jean Claude Aerts
Jean Claude Aerts
info
prev / next